Das kleine Muldenstädtchen Colditz liegt im Zentrum des Zweimuldenlandes, da wo sich Freiberger und Zwickauer Mulde vereinigen. Schaut man auf die Landkarte, so ist es regelrecht das Herzstück zwischen den Metropolen Dresden, Leipzig und Chemnitz. Allein diese Punkte sprechen für einen Urlaub in Sachen, dem Nächtigen in Colditz. Die schöne Landschaft hat schon unsere Vorfahren gereizt, hier sesshaft zu werden. Sie hinterließen uns eine Fülle an Burgen, Schlössern und anderen Sehenswürdigkeiten, alles ist verknüpft mit einer Industriegeschichte, der wir einen großen Wohlstand zu verdanken haben. Sachsen mausert sich vom Reiseland zum Urlaubsland, nach dem Motto: zu Hause ist es am Schönsten. Wir, der Tourist-Service Colditz, sind eine private Initiative, die sich mit unserem Auftritt der Unterstützung touristischer Erschließung widmet. Wir möchten Ihnen mit unserem Service helfen, Sie bei Ihrer Urlaub- oder Ausflugsplanung zu unterstützen. Mit unseren Hinweisen und Empfehlungen versuchen wir, Ihnen den kurzen und direkten Draht zu Übernachtungs- möglichkeiten, Gastronomie oder Freizeitgestaltung zu schaffen. Das erspart Ihnen viele Umwege und die Highlights, wofür Sie sich entscheiden, liegen frei in Ihrem Ermessen. Also, starten Sie von Colditz oder dem Umland aus in das herrliche Sachsen. Machen Sie aus Ihrem Urlaub eine Sternfahrt in alle Richtungen, prall gefüllt mit einer Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten.

Lutherjahr 2017

Martin Luther im Muldental
Martin Luther im Muldental

Die Heimat kennenlernen

Döllnitzbahn Mügeln

Corona hat 2020 für Tourismus und Freizeit starke Einschränkungen auferlegt. Das beliebte Reisen in ferne Länder, der Besuch in Museen und kulturelle Veranstaltungen konnten nur noch im kleinen Rahmen durchgeführt werden. Das erwartete Ende ist nun auch 2021 noch nicht in Sicht. Aber manch Schlechtes hat auch eine gute Seite - diese Pandemie bringt ein Umdenken in puncto Urlaub und Freizeit mit sich. 
Wir leben in einer wunderschönen Landschaft, von der Leipziger Tieflandsbucht bis hinauf in´s Erzgebirge und angrenzend der Thüringer Wald mit seinen zauberhaften Flusstälern und Berglandschaften. Klosterruine NumbschenDie einstigen Braunkohlentagebaulöcher südlich von Leipzig wandeln sich immer mehr in Kulturlandschaften, die Besuchern gute Erholungsmöglichkeiten bieten. Eingebettet in diese herrliche Landschaft verstecken sich kulturgeschichtliche Zeitzeugen von über 1000 Jahren. Es sind Burgen, Schlösser, Kirchen, Klöster und andere historische Bauwerke, die an den alten Handelswegen errichtet wurden und uns heute noch in Erstaunen versetzen. Die wachsende Industrie machte sich die einheimischen Rohstoffe zunutze, schuf daraus weltbekannte Produkte wie das Meissener Porzellan und bescherte durch die Silberfunde und anderere Metalle dem Land Wohlstand und Reichtum. So erblühten sehenswerte Städte, wo sich typische Baustoffe, wie der Rochlitzer Porphyr wiederfinden.
Machen Sie mit uns einen Streifzug durch diese einheimische Landschaft mir ihren historischen Bauwerken. Gestalten Sie Ihre Freizeit- oder Urlaubsplanung mit dem Ziel, die eigene Heimat zu entdecken und sich daran zu erfreuen. Erleben sie als Wanderer, Radler, per Bahn oder motorisiert ein unwiederbringliches Stück Kulturgeschichte.
Dentalmuseum Zschadraß - Dentales ErbeWir werden auf unserem Tourismus-Portal versuchen, Sie auf weniger oder mehr bekannte Sehenswürdigkeiten hinzuweisen. Wir sind bemüht, diese Tipps ständig zu ergänzen. Hier und da werden wir auch ´mal einen kleinen Abstecher in ein anderes Bundesland wagen, denn über die Mecklenburgischen Seenplatte bis zur Ostsee im Norden zeigt sich uns eine Fülle touristischer Highlights. Solange Corona uns noch beschäftigt, genießen Sie einfach die Natur. Sie werden selbst feststellen, dass es ein nicht unschätzbarer Ausgleich zu den Ballungszentren an der See, in den Großstädten und im Gebirge ist. Gestalten Sie sich damit erholsame Stunden und Tage.
Was wir leider nicht können, sind Hinweise auf die aktuellen Festlegungen der Corona-Einschränkungen für Ihr geplantes Reiseziel zu geben. Diese bitten wir sich selbst zum jeweiligen Zeitpunkt in Erfahrung zu bringen.
Herzlich willkommen im Zweimuldenland!  Genießen sie unsere heimische Welt!
Bockwindmühle Ballendorf